2.6.6 Installing SASetup

Während der Installation werden Sie, wie in Abbildung 2.33, aufgefordert, einen Benutzernamen und Kennwort einzugeben. Verwenden Sie hierfür die Daten des Benutzers, unter welchem der Dienst laufen soll und der die Rechte an den Remote-Systemen hat (der also die Inventarisierung letztendlich durchführt).


PIC

Abbildung 2.33: Installing SASetup